Anreise

Bahn:

Am umweltfreundlichsten und entspanntesten kommt ihr mit der Bahn nach Bonn. Wenn ihr Fahrgemeinschaften bildet werden die Tickets günstiger und ihr habt auf der Fahrt jemanden zum unterhalten.

Infos zu Verbindungen und Abfahrtszeiten findet ihr auf der Seite der Bahn. Ab Köln fahren alle 20 Minuten S-Bahnen nach Bonn.

Bus:

Bonns Busbahnhof liegt direkt am Hauptbahnhof und damit sehr zentral. Verschiedene Fernbusse steuern die alte Hauptstadt an – informiert euch dazu online.

 

Infopoint

Vom 03. – 08.11. steht als zentrale Anlaufstelle und Infopunkt ein Zirkuszelt bereit. Hier gibt es alle wichtigen Infos zu Schlafplätzen, öffentlichen Nahverkehr, Veranstaltungsorten und -Inhalten sowie ein Rahmenprogramm. Außerdem seid ihr herzlich eingeladen, euch hier nach den dezentralen Veranstaltungen wieder gemeinsam zu treffen und auszutauschen. Der Infopunkt wird vom 3.-7.11
von 11 bis 23Uhr betreut sein. Im Zirkuszelt wird es auch eine zentrale Essensversorgung geben. Das Zelt ist nicht zu übersehen und steht hier: Rheinaustraße 94, 53225 Bonn

 

Küche für Alle

Damit niemand hungrig bleibt haben wir eine große Küche für alle in unserem Infozelt. Hier wird es täglich warme vegane Mahlzeiten geben. Die Küche ist von Freitagmorgen 03.11 bis Dienstagabend 07.11 für euch offen.

Im Zirkuszelt wird es auch eine zentrale Essensversorgung geben. Hier wird das Küchenkollektiv Rampenplan täglich Frühstück, Mittag – und Abendessen auf Spendenbasis zubereiten.

Für die Workshop-Tage am 6./7. November ist Mittags von 12:00-14:30 Uhr eine lange Pause geplant, damit ausreichend Zeit für das Essen und die Anfahrten bleibt.
Mittagsessen gibt es jeweils um 12:30 Uhr und Abendessen um 19:00Uhr.