circle-down

„Mikrofinanz verleiht nicht nur Geld – auch Würde“

calendar clock
location

Prof. Muhammad Yunus, der Mitbegründer des Mikrofinanzgedankens, erhielt 2006 den Friedensnobelpreis. Sein Ansatz und der der gesamten Mikrofinanzbewegung steht in einem hoffnungsfrohen Gegensatz zu der Trumpschen „You are fired“-Unkultur. Fast 40 % der Weltbevölkerung leben von weniger als 2 $ täglich. Mikrofinanzkredite bieten diesen Menschen ohne Sicherheiten die Möglichkeit, Kleinstkredite zum Aufbau einer Existenz aufzunehmen. Dadurch erhalten die Kreditnehmer die Chance, sich aus eigener Kraft aus der Armut zu befreien.

Wir freuen uns sehr, dass wir Frau Edda Schröder, Geschäftsführerin der Invest in Visions GmbH in Frankfurt und Gründerin des ersten deutschen Mikrofinanzfonds, als Referentin gewinnen konnten. Frau Schröder hat sich schon vor ihrer Tätigkeit in der Finanzbranche intensiv mit verschiedenen Bereichen der Entwicklungshilfe beschäftigt. Ihre Vision war und ist es, Anlegern einen Zugang zu Investments zu ermöglichen, die neben finanziellen Erträgen auch eine soziale Rendite bieten.

Im Anschluss stehen wir Ihnen für Fragen und Diskussion zur Verfügung.

Unser VCD-Service-Team beantwortet gerne Ihre Fragen:
Montag bis Freitag, 9 bis 16 Uhr (0228) 9 85 85-85

Schriftlich erreichen Sie uns unter:
VCD Umwelt & Verkehr Service GmbH
Weiherstraße 38
53111 Bonn

So finden Sie zu uns:
Sie erreichen uns zu Fuß in 10 bis 15 Minuten vom Hauptbahnhof Bonn aus. Oder Sie nehmen die U-Bahnlinien 66 in Richtung Siegburg Bahnhof bzw. Linie 62 Richtung Beuel Bahnhof/Oberkassel Süd/Römlinghoven bis zur Haltestelle Stadthaus und gehen von dort aus fünf Minuten zu Fuß.