circle-down

Geschichten von Klimagerechtigkeit – Vom Pazifik zum Rheinischen Braunkohlerevier

calendar clock
location
language
Deutsch; englisch

Mit Norbert Winzen (Keyenberg), Antje Grothus (Buirer für Buir), und N.N. von den Pacific Climate Warriors

Bei dieser Veranstaltung kommen Menschen zu Wort, deren Leben von den Folgen des Kohleabbaus direkt betroffen ist – ob hier im Rheinland am Tagebau oder auf den pazifischen Inseln. Anwohner*innen aus dem Rheinischen Braunkohlerevier berichten von Zwangsumsiedlungen und jahrelangen, zermürbenden Auseinandersetzungen mit dem Energiekonzern RWE. Die Pacific Climate Warriors fordern das Ende des fossilen Zeitalters – denn die Einhaltung des 1,5 Grad Ziels ist für sie eine Frage des Überlebens. Sie werden davon erzählen, wie schon heute die Folgen der globalen Erwärmung ihren Alltag prägen – ob durch Extremwetterereignisse oder steigende Meeresspiegel -, und dass sie sich nicht als ertrinkende „Opfer“ begreifen, sondern als Kämpfende. An diesem Abend wird Raum sein für persönliche Geschichten, Bilder und gemeinsamen Austausch.